Hotline:09197 6282-977008
Unsere Angebote
Unsere Angebote



20 Meter ist es lang, 17 Meter hoch und fünf Meter breit: Das laut Guinness Buch der Rekorde größte Holzpferd der Welt "lebt" im Töchterlehof, einem Pferdegestüt im ostösterreichischen Oberfeistritz.

Weiß wie Kreidefelsen strahlt die alte Bäderarchitektur auf Rügen.

Fragt man einen Urlauber, wohin er am liebsten zum Skifahren, Langlaufen, Carven oder Snowboarden fährt, könnte es durchaus sein, dass an erster Stelle die Pyhrn-Priel-Region in Oberösterreich genannt wird.

Das Angebot für Kids und Teens in Mecklenburg-Vorpommern ist riesig ? von der Küste bis zur Seenplatte



 Familienreise.de ist der Spezialist für Familienreisen und einen verdienten Familienurlaub

Beste Preise und bester Service finden Sie bei uns.Wir vergleichen für Sie unabhängig die Katalogangebote der grossen Veranstalter im Preisvergleich. So können Sie bei vergleichbaren Leistungen viel Geld sparen

[mehr]

Familienreisen Familienurlaub : Single-News


Wildschönau: Tirols erster Sessellift feiert seinen 60er!
Dienstag, 09. Januar 2007 10:19 Uhr
Alter: 14 Jahr(e)


Kategorie: Winterurlaub, Österreich, Tirol

Die Ski-Pioniere sind in der Wildschönau zuhause: 1947 wurde auf das Markbachjoch der allererste Sessellift Tirols gebaut


Die Ski-Pioniere sind in der Wildschönau zuhause: 1947 wurde auf das Markbachjoch der allererste Sessellift Tirols gebaut ? in der ärmlichen Nachkriegszeit eine Glanzleistung und heute ein großes Kapitel Tiroler Skigeschichte.

 

2007 können die Wildschönauer Bergbahnen ein fulminantes 60-Jahr-Jubiläum feiern, das im Rahmen eines Schneefestes (07.02.07) in der Schießhüttelarena in Oberau über die Bühne geht. Den alten Einser-Sessellift gibt?s zwar längst nicht mehr, er wich 1971 einer Doppelsesselbahn und diese wiederum 1995 der top-modernen 8er-Gondelbahn. 1967 wurde auch der Schatzberg für den Wintersport erschlossen, seit 1985 führt eine 4 km lange Einseilumlaufbahn dem Gipfel zu.

 

Das Skigebiet Wildschönau punktet heute mit 70 km gepflegten Pisten, 26 Liftanlagen und hoher Schneesicherheit durch weitreichende Beschneiung. In der Race?n?Board Arena in Niederau werden professionelles Ski- und Snowboard-Training, Slalom und RTL-Strecken und Fun-Slopes für die Profis und Youngsters geboten. Ein ?Speed Track? spornt Tempobolzer zur Bestzeit an. Für die Gipfel-Hochbergabfahrt am Markbachjoch (3 km, 760 hm) erhielt das Skigebiet Wildschönau von ?SKIRESORT Service International? die Auszeichnung ?Best black Run?. Und die Wildschönau steht selbst bei Freeridern hoch im Kurs: Als Ausgangspunkt für herrliche Skitouren im freien Gelände. Auf allen Anlagen kommt man auch mit dem Wildschönauer und Kitzbüheler Alpen Skipass in Fahrt.

 

Infos:

Tourismusverband Wildschönau, A 6311 Wildschönau, Telefon: 0043 5339 82550, Fax: 0043-5339-825550, eMail: info(a_t)wildschoenau.com , Internet: www.wildschoenau.com

 

 








<- Zurück zu: Reisemagazin



 

Gütesiegel Reisen



Copyright 2007 © familienreise.de ist Mitglied im Touristikking Reisenetzwerk ,
Technische Realisierung durch die Typo3 Agentur Creative Sites
Alle Rechte vorbehalten.