Hotline:09197 6282-977008
Unsere Angebote
Unsere Angebote



In den Family Tirol Dörfern können Kinder einmal so richtig Gas geben

 

Kuhglocken läuten, Gebirgsbäche rauschen und frische Bergluft spornt zu sportlichen Höchstleistungen an.

Die Langsamkeit entdecken Im Winterurlaub ist jetzt Beschaulichkeit angesagt. (djd/pt). Urlaub ist für die Erholung da! Klingt simpel, ist aber oft nicht so. Denn nicht selten ist die Urlaubszeit so stressig, dass man sich nach den Ferien erst einmal krank melden müsste. Oder sich gleich wieder ein ...

Wirklich familienfreundliche Schigebiete sind selten. Schneller, anspruchsvoller und technisch immer ausgefeilter werden die Pisten. Angesichts dieser Superlative vergessen die Macher leider oft, dass auch weniger geübte Schifahrer und Anfänger auf die Piste wollen.



 Günstige Reiseangebote für die Familie -

Hier finden Sie tolle Reiseangebote für wenig Geld mit vielen Kinderfestpreisen.Hier sparen Sie bares Geld

[mehr]

Familienreisen Familienurlaub : Single-News


Urlaub bei Stephan Eberharter Erste Skiregion Zillertal
Mittwoch, 02. März 2005 15:46 Uhr
Alter: 16 Jahr(e)

VON: (DJD/PT).


Kategorie: Österreich, Winter, Familienurlaub Österreich

Stephan Eberharter, wohin man schaut: Das Zillertal ist die Heimat eines der bekanntesten Skitalente der Welt. Die Region, ein rund acht Kilometer langes Hochtal südöstlich von Innsbruck, hat dem berühmten Sohn sogar eine eigene "Stephan Eberharter Goldpiste" gewidmet.


Stephan Eberharter, wohin man schaut: Das Zillertal ist die Heimat eines der bekanntesten Skitalente der Welt. Die Region, ein rund acht Kilometer langes Hochtal südöstlich von Innsbruck, hat dem berühmten Sohn sogar eine eigene "Stephan Eberharter Goldpiste" gewidmet. Eine wirklich verdiente Ehre für den scheuen Rennläufer, der gerade eben seinen Rückzug vom Skizirkus bekannt gegeben hat. Wer schon einmal im Zillertal Ski gelaufen ist, kann sich vorstellen, dass hier Weltmeister heranwachsen.

Dass das Gebiet "goldrichtig" für den Wintersport ist, bestätigt auch Eberharter selbst. Für die 620 Pistenkilometer gilt jetzt ein Super-Skipass für insgesamt 177 Lifte. Trotz der vielen Pisten ist das Gebiet alles andere als eine "Ballermann-Region". Hier wird auf Qualität geschaut. Übrigens: Ski fahren kann man im Zillertal zwar prima, hier kommt aber auch auf seine Kosten, wer nur gemütlich den Schnee genießen will. Auch Besinnliches hat im Zillertal seinen Platz.

Das Tal, von dem aus das berühmte Weihnachtslied "Stille Nacht" in die ganze Welt ging, gedenkt heuer dieser musikalischen Tradition. Unter anderem stehen Weihnachts- und Kulturwanderungen, Krippenspiele, bäuerliche Weihnachtsmärkte und ein ganz besonderer musikalischer Adventreigen auf dem Programm.

 

Aktuelle Angebote für Österreich


Links:

www.fuegen.cc







<- Zurück zu: Reisemagazin



 

Gütesiegel Reisen



Copyright 2007 © familienreise.de ist Mitglied im Touristikking Reisenetzwerk ,
Technische Realisierung durch die Typo3 Agentur Creative Sites
Alle Rechte vorbehalten.