Hotline:09197 6282-977008
Unsere Angebote
Unsere Angebote



Wirklich familienfreundliche Schigebiete sind selten. Schneller, anspruchsvoller und technisch immer ausgefeilter werden die Pisten. Angesichts dieser Superlative vergessen die Macher leider oft, dass auch weniger geübte Schifahrer und Anfänger auf die Piste wollen.

Sonne, Schnee und traumhafte Abfahrten. Zum Skivergnügen im Frühling lockt der traditionsreiche Wintersportort St. Johann-Alpendorf im Salzburger Land mit familienfreundlichen Unterkünften und lohnenden Ermäßigungen.

Auf Wangerooge, der östlichsten der Ostfriesischen Inseln, gibt es fast keine Autos. Und keiner vermisst sie, denn der Nationalpark "Niedersächsisches Wattenmeer" lässt sich mit der über 100 Jahre alten Inselbahn viel schöner erkunden.

Die Langsamkeit entdecken Im Winterurlaub ist jetzt Beschaulichkeit angesagt. (djd/pt). Urlaub ist für die Erholung da! Klingt simpel, ist aber oft nicht so. Denn nicht selten ist die Urlaubszeit so stressig, dass man sich nach den Ferien erst einmal krank melden müsste. Oder sich gleich wieder ein ...



 Newsletter mit Schnäppchenangeboten

Tragen Sie sich in unseren Reisenewsletter ein. Wir bieten Ihnen spezielle Angebote für Familien. Ob Sommer oder Winterzeit - Unser Newsletter ist immer ein Preishit.

[mehr]

Familienreisen Familienurlaub : Single-News


Der Kinderpass für mehr Urlaubsspaß
Montag, 07. März 2005 13:08 Uhr
Alter: 13 Jahr(e)


Kategorie: Deutschland, Sommer, Schleswig-Holstein, Ostsee & Nordsee

Der kinderpass* Schleswig-Holstein ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Urlaubsangebots für junge Familien. Seine zwei Comic-Figuren, der Leuchtturm ?Helle? und ?Pelle?, die Möwe, begleiten Kinder bis 14 Jahren bei ihren Entdeckungsreisen durch Schleswig-Holstein.


Mit ?Helle & Pelle? unterwegs in Schleswig-Holstein

 

Der Kinderpass* Schleswig-Holstein ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Urlaubsangebots für junge Familien. Seine zwei Comic-Figuren, der Leuchtturm ?Helle? und ?Pelle?, die Möwe, begleiten Kinder bis 14 Jahren bei ihren Entdeckungsreisen durch Schleswig-Holstein. Die aktuelle Ausgabe, der kinderpass* 2005, ist Anfang Februar erschienen und ab sofort bei allen Tou-rist-Informationen der teilnehmenden Orte kostenlos erhältlich.

Kiel, 7. Februar 2005. Und was machen wir morgen? Die Antwort gibt ein kurzer Blick in den kinderpass* ? schon ist ein spannendes Ausflugsziel gefunden: In der neuen 42-seitigen Broschüre sind viele Ideen für einen abwechslungsreichen Famili-enurlaub zwischen Nord- und Ostsee zusammengestellt.

Insgesamt 37 Unternehmen und Institutionen sind beteiligt und präsentieren ihre An-gebote speziell für Urlaubskinder. Wer seinen kinderpass* an der Kasse vorzeigt und entwertet, erhält ermäßigten oder sogar kostenlosen Eintritt bei den Veranstaltern oder auch einen Verzehrgutschein. Die Idee und Konzeption für den kinderpass* hat die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) entwickelt.

Was die beiden Maskottchen ?Helle & Pelle? in Schleswig-Holstein erleben, regt zur Nachahmung an: Über Wattwürmer staunen, unter Palmen baden, Schafe streicheln oder einen Tag im Wilden Westen verbringen. Die Ausflugstips sind unterhaltsam beschrieben. Passend dazu sind die farbigen Illustrationen und Bildgeschichten von Christoph Hartmer, die die kindliche Fantasie anregen.

Neben der Anschrift sind Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die jeweilige Lage des Unternehmens bzw. der Institution verzeichnet. Der kinderpass* ist in einer Auflage von 35.000 Exemplaren erschienen und wird in 80 Orten innerhalb von Schleswig-Holstein verteilt. 

 








<- Zurück zu: Reisemagazin



 

Gütesiegel Reisen



Copyright 2007 © familienreise.de ist Mitglied im Touristikking Reisenetzwerk ,
Technische Realisierung durch die Typo3 Agentur Creative Sites
Alle Rechte vorbehalten.